Aktuell
Home / Islamische Fragen / Haddsch und 'Umra / Darf man einen Schafbock, der nur einen Hoden hat, als Opfer schlachten?

Darf man einen Schafbock, der nur einen Hoden hat, als Opfer schlachten?

► Frage:

Darf man einen Schafbock als Opfer schlachten, dessen zweiter Hoden sehr schwach entwickelt ist?

► Antwort:

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

Und nun zur Frage:

Die meisten Rechtsgelehrten sind der Meinung, dass es gestattet ist, einen Schafbock als Opfer zu schlachten, dessen Hoden funktionslos oder sogar entfernt sind. Davon ausgegangen ist es erst recht erlaubt, einen Schafbock als Opfer zu schlachten, dessen zweiter Hoden schwach oder entfernt ist.

Daher darf der Fragesteller unbesorgt einen Schafbock als Opfer schlachten, der nur einen Hoden hat. Dieses Urteil beruht auf einer Überlieferung von Abû Râfi‘ möge Allah mit ihm zufrieden sein, in der es heißt: “Der Prophet möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken schlachtete zwei ansehnliche kastrierte Schafböcke als Opfer.“

`Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein berichtete Folgendes: „Der Prophet möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken schlachtete zwei dicke, gewaltige, ansehnliche, gehörnte und kastrierte Schafböcke als Opfer.“ (Ahmad)

An-Nawawî meinte: „Es ist gültig, einen Schafbock als Opfer zu schlachten, dessen Hoden funktionslos oder schon entfernt sind, dies war die Meinung der Schüler (des As-Schâfi’î) und dies ist auch die richtige Meinung. Wenn jemand einwenden sollte, wieso es gestattet sein soll, solch ein Tier als Opfer zu schlachten, obwohl die Hoden, die essbar sind, bereits entfernt wurden, so antworten wir, dass man sie normalerweise nicht isst.

Ganz im Gegensatz zu den Ohren, die man in der Regel isst. Hinzu kommt auch, dass die Hodenentfernung dazu führt, dass der Schafbock noch fetter wird.“

Allâh weiß es am besten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.